Evangelische Kirchengemeinde

Rosenthal-Wilhelmsruh

Evangelischer Friedhof Berlin-Rosenthal

Der Friedhof ist ein Ort, an dem in der Verantwortung der christlichen Gemeinde Tote zur letzten Ruhe gebettet werden. Hier wird der Verstorbenen gedacht und in besonderer Weise daran erinnert, dass Jesus Christus durch seine Auferstehung den Sieg über Sünde und Tod errungen hat. Auf dem Evangelischen Friedhof Berlin-Rosenthal wird jedem Verstorbenen unabhängig von Glauben und Herkunft eine letzte Ruhestätte gewährt.

Der Friedhof Berlin-Rosenthal liegt am nördlichen Stadtrand von Berlin im Bezirk Pankow. Die Umgebung ist geprägt von Einfamilienhäusern und Feldern. Der Friedhof wurde 1901 als Alleequartierfriedhof auf einer Fläche von rund 10.000qm im Übergangsbereich zwischen Ortsrand und Feldern angelegt. Diese für Berlin einmalige Lage sowie die Geschlossenheit seiner Substanz und das gut sichtbare gärtnerische Gesamtkonzept zeichnen den Friedhof aus. Auf dem Friedhof befindet sich zudem eine Reihe sehenswerter Wandgräber aus der Entstehungszeit des Friedhofs.

 

 

Anträge 2017

Ab sofort finden Sie auf der linken Seite die Anträge für die Grabpflege und die Grabbepflanzung für das Jahr 2017. Bitte reichen Sie die Anträge bis zum 15.03.2017 an die Friedhofsverwaltung zurück. 
Vielen Dank